Bild: 3 Mädchen und ein Junge sitzen um einem Tisch und beraten über einem Blatt Papier, beobachten von einer darüber gebeugten FrauDas Projekt bietet für Schüler_innen die Möglichkeit einer außerschulischen Förderung mit dem Ziel, eine ihren Fähigkeiten entsprechende Oberschulempfehlung zu erlangen. Die Eltern erfahren, wie sie ihre Kinder unterstützen können und übernehmen verstärkt Verantwortung für die schulischen Belange ihrer Kinder.

Zielgruppe: Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen und ihre Eltern.

Pädagogische Schwerpunkte:

  • intensive Einbeziehung der Eltern,
  • spielerisches Lernen,
  • Lernen durch Alltagsbezug,
  • Schaffen von Erfolgserlebnissen.

 

Gefördert durch: