Foto: vier in kreuzform auf dem Rücken liegende Kinder strecken ihre Füße noch oben, in Richtung Betrachter und berühren sich alle an ihren Fußsohlen.Aktiv & Gesund ist ein Projekt für Kinder im Grundschulalter, die übergewichtig sind und sich deshalb unwohl fühlen, unsicher sind, gesundheitliche Probleme haben, ausgegrenzt werden oder Hänseleien ausgesetzt sind.

In der Gruppe gibt es die Möglichkeit sich mit anderen „Leidensgenossen“ auszutauschen und sich gegenseitig zu unterstützen, gemeinsam zu kochen und Neues auszuprobieren.

 

Bild: zwei dicke Jungs beim essen von Gemüse am Tisch sitzendBewegung als wichtiger Baustein zu einer gesunden Lebensweise ist fester Bestandteil der wöchentlichen Treffen. Ziel ist es, die Lust an der Bewegung zu wecken und zu fördern.

Für die Eltern finden drei Termine statt, in denen sie Informationen zur Ernährung erhalten, Bewegungsangebote im Kiez vorgestellt bekommen und diese zum Teil auch selbst erkunden und ausprobieren können.

Zusätzlich gibt es sowohl für die Eltern als auch für die Kinder die Möglichkeit zu Einzelgesprächen.

Das Projekt findet in Kooperation mit dem Familienzentrum Moabit-Ost statt. Es wird vom Bezirksamt Mitte finanziert, als auch durch die „AKTION MENSCH“ gefördert und ist für die Teilnehmer_innen kostenfrei. Nähere Informationen finden Sie im aktuellen Faltblatt “Aktiv & Gesund” – Kinder entwickeln Gesundheits- und Selbstbewusstsein.

Im Rahmen der Förderung entstand auch ein Video-Clip, den man sich auf der Website von AKTION MENSCH unter folgendem Link ansehen kann: Förderprojekt Aktiv & Gesund

 

Zielgruppe: Kinder von 7 – 11 Jahren sowie ihre Eltern.

Pädagogische Schwerpunkte:

Entwicklung eines ganzheitlichen Gesundheitsverständnisses auf den Ebenen

  • der Ernährung,
  • der Bewegung,
  • der Förderung sozialer Kompetenzen.

 

Gefördert durch: